Rekord-verdächtiger Regenbogen

In Taiwan hat ein Regenbogen neun Stunden gedauert.

Rekord-verdächtiger Regenbogen

 

In Taiwan hat ein Regenbogen neun Stunden gedauert.

In der Nähe der Chinesischen Kulturuniversität in den Bergen von Taipei dauerte ein Regenbogen letzte Woche knapp neun Stunden.

Wissenschaftler und Studenten der Uni konnten den Phänomen von 06:57 bis 15:55 Uhr Ortszeit- acht Stunden und 58 Minuten, beobachten, Fotos machen und Videos aufnehmen.

Der Professor für Atmosphärenwissenschaften Chou Kun-hsuan sagte, so etwas komme nur sehr selten vor.

Dies sei ein Rekord und die Beobachtungsdokumente sowie Aufnahmen würden „Guinness World Records“ vorgelegt, betonte der Professor.

Der bisherige Rekord für den am längsten anhaltenden Regenbogen wurde am 14. März 1994 im englischen Yorkshire aufgestellt. Dieser Regenbogen dauerte sechs Stunden.

Normalerweise dauert ein Regenbogen weniger als eine Stunde.



Nachrichten zum Thema