Flugtaxis sollen bereits ab 2022 in Betrieb gehen

Flugtaxis sollen Flughäfen entlasten

Flugtaxis sollen bereits ab 2022 in Betrieb gehen

 

Das britische Unternehmen Vertical Aerospace mit Sitz in England will spätestens 2022 Flugtaxis in Betrieb nehmen, die eine Reichweite von 300 km in einer Stunde haben werden. Nach Angaben der Tageszeitung Times kann das bislang entwickelte Modell derzeit in einer Stunde 160 Kilometer zurücklegen. Diese Reichweite soll von 300 auf 500 Kilometer in einer Stunde vergrößert werden. Somit können die Flugtaxis zwischen der britischen Hauptstadt London und der französischen Hauptstadt Paris verkehren. Da die Flugtaxis senkrecht starten und landen können werden Flughäfen entlastet und Passagiere von langwierigen Prozeduren im Flugverkehr befreit.              


Keyword: Flugtaxi

Nachrichten zum Thema