Stahl-Export der Türkei nimmt zu

Exportsumme erreichte in acht Monaten knapp 10 Milliarden Dollar.

Stahl-Export der Türkei nimmt zu

Der Stahl-Export der Türkei ist in diesem Jahr um 28,5 Prozent angestiegen. Durch die Ausfuhr von Stahl wurde in den ersten acht Monaten laufenden Jahres ein Umsatz von 9,6 Milliarden Dollar verwirklicht.

Von der Menge her beträgt der Anstieg beim Export in diesem Jahr, im Vergleich zum selben Zeitraum vergangenen Jahres 5,8 Prozent und liegt bei 12,7 Millionen Tonnen.

Der türkische Stahlsektor befindet sich aus Sicht der Produktion von Flüssigstahl weltweit auf dem 8. Rang und in Europa auf dem zweiten Platz.

Im August wurden im Vergleich zum selben Monat vergangenen Jahres ein Anstieg um 36,4 Prozent registriert und 1,6 Millionen Tonnen Stahl exportiert. Der Umsatz stieg um 43 Prozent auf 1,2 Milliarden Dollar.



Nachrichten zum Thema