• Video-Galerie

Weltpresse:  08.06.2018

Hier können sie einen Blick auf die Weltpresse werfen.

Weltpresse:  08.06.2018

 

 

Russische Nachrichtenagentur Ria Novosti: Ministerpräsident Binali Yildirim hat mit seinem russischen Amtskollegen Dmitry Medwedew über den Bau des Atomkraftwerks Akkuyu und Erdgaspipeline Turkish Stream telefoniert.

US-Nachrichtenportal Turkish-American Web: Das unbemannte Fahrzeug der Türkei „Ferngesteuerte Abschussplattform“ (UKAP) ist einsatzbereit.

Iranische Nachrichtenagentur Mehr: Sprecher des Staatspräsidiums Ibrahim Kalin hat gesagt, das Veto der USA gegen die Resolution zur Unterstützung von Palästina ist keine Überraschung.

Britische Nachrichtenagentur Reuters: Die Türkei und die USA haben Fahrplan über das syrische Manbidsch vereinbart.

US-Nachrichtenportal Turkish-American Web: Vizepremier und Regierungssprecher Bekir Bozdag hat gesagt, jeder Ort, von dem gegen die Türkei eine Bedrohung ausgeht, ist für die Türkei ein Ziel.

Russische Nachrichtenagentur Sputnik: Das internationale Markenbewertungsunternehmen Brand Finance hat in der Studie „wertvollste Marken der Türkei-Turkey-100“ die türkische Fluggesellschaft „Turkish Airlines“ (THY) auf Platz 1 aufgeführt.

US-Nachrichtenportal Turkish-American Web: Nach Ansicht der Sprecherin des US-Außenministeriums Heather Nauert wird die Vereinbarung zwischen den USA und der Türkei im Zusammenhang mit Manbidsch zur Stabilität in der Region führen.

Nachrichtenagentur der Krim QHA: Die türkisch-ukrainische Regelung zur Einreise ohne Pass hat den Touristenansturm beflügelt.

Nachrichtenagentur der Krim QHA: Die Türkei hat gegen die Freilassung der Putschisten vom 15. Juli in Griechenland scharf reagiert.


Keyword: Weltpresse

Nachrichten zum Thema