Todesopfer nach gepanschten Schnaps

Im Norden Indiens sind 99 Menschen wegen dem Konsum von mit Methanol gepanschten Alkohol gestorben.

Todesopfer nach gepanschten Schnaps

 

Im Norden Indiens sind 99 Menschen wegen dem Konsum von mit Methanol gepanschten Alkohol gestorben.

Medienberichten in den Bundesstaaten Uttar Pradesh und Uttarakhand zufolge nahm die Polizei rund 200 Menschen in Verbindung mit dem Vorfall fest, darunter zahlreiche Schwarzhändler.

Der gepanschte Schnaps sei wahrscheinlich die Todesursache gewesen. Weitere Tests würden aber noch durchgeführt, habe ein Arzt gesagt.  Zahlreiche Menschen würden sich noch in medizinischer Behandlung befinden. Deshalb befürchten Behörden weitere Todesfällen.


Keyword: Alkohol , Vorfall , Indien

Nachrichten zum Thema