Schnee-Chaos in New York

Schnee-Chaos in New York

abd kar firtinasi2.jpg
abd kar firtinasi1.jpg

Der über den Nordosten der USA wütende Schneesturm „Avery“ hat fünf Menschenleben gefordert. Bei zwei Verkehrsunfällen in Arkansas bedingt durch Glatteis kamen drei Menschen ums Leben. Im Bundesstaat Mississippi indes kam ein Bus wegen spiegelglatter Straße von der Fahrbahn ab. Dabei kamen zwei Personen ums Leben, viele weitere wurden verletzt. Unterdessen wurde in den Bundesstaaten Kentucky, Indiana, Virginia und Ohio durch den Sturm „Avery“ die Stromversorgung unterbrochen. Auch in New York beeinträchtigte der Schneesturm das alltägliche Leben. In der Metropole kam es am frühen Abend der öffentliche Busverkehr nach wenigen Zentimetern Schnee ins Rutschen, der größte Busbahnhof wurde wegen Überfüllung geschlossen.


Keyword: Chaos , Schnee , USA

Nachrichten zum Thema