Kinder bei Bombenangriff verletzt

In Syrien sind bei der Explosion einer Autobombe, in der Nähe einer Schule, sieben Kinder verletzt worden.

Kinder bei Bombenangriff verletzt

In Syrien sind bei der Explosion einer Autobombe, in der Nähe einer Schule, sieben Kinder verletzt worden.

Bei dem Bombenangriff in der Stadt Azez, die von Oppositionellen kontrolliert wird, wurde das Schulgebäude beschädigt. Durch die Wucht der Explosion wurden die Fenster des Schulgebäudes zerstört. Glasscherben verletzten sieben Kinder in einer Klasse. Die verletzten Kinder wurden ins Krankenhaus eingeliefert.

Bisher bekannte sich niemand zu der Tat.


Keyword: Syrien , Azez , Kinder , Schule , Autobombe

Nachrichten zum Thema