Indien versucht US-Sanktionen zu umgehen

Indien wird künftig mit der Landeswährung Rupie iranisches Erdöl kaufen.

Indien versucht US-Sanktionen zu umgehen

Indien wird künftig mit der Landeswährung Rupie iranisches Erdöl kaufen.

Nach indischen Medienberichten, beschloss Indien als eine Lösung gegen US-Sanktionen mit Rupie Erdöl vom Iran zu kaufen.

Indische Erdölgesellschaften werden ab November über die Konten der United Commercial Bank (UCO) und IDBI Bank, Rupien an den Iran überweisen.

Am 5. November werden US-Sanktionen gegen den Iran in Kraft treten. Diese Umfassen Exporteinschränkungen für iranisches Erdöl und Sanktionen gegen andere Länder, die iranisches Erdöl importieren.

 



Nachrichten zum Thema