Pierce: "England teilt Erdoğans Ansichten zu Idlib"

UN-Sondersitzung zu den Ereignissen in Idlib

Pierce: "England teilt Erdoğans Ansichten zu Idlib"

 

Die ständige Vertreterin Englands bei den Vereinten Nationen, Karen Pierce, hat in Anlehnung an den Artikel von Staatspräsident Erdoğan über die syrische Region Idlib, der im Wall Street Journal veröffentlicht wurde, gesagt, man teile die Meinung von Staatspräsident Erdoğan.

Der UN-Sicherheitsrat trat auf Antrag Russlands hin zusammen, um die Ergebnisse des Teheraner Gipfels und die Entwicklungen in Idlib zu erörtern.  

In ihrer Rede vor dem Rat sagte die ständige UN-Vertreterin Englands, Karen Pierce, man müsse sich entscheiden zwischen einen syrischen und russischen Angriff auf Idlib oder eines türkischen Vorgehens gegen die Terroristen. Die Türkei habe einen Plan für Idlib, während die Oppositionellen gegen die Terroristen kämpfen werde das Regime sie nicht angreifen. Der Rat müsse dies diskutieren, sagte Pierce ferner.

In Anlehnung von Staatspräsident Erdoğans Artikel, der im Wall Street Journal veröffentlicht wurde, sagte Pierce weiter, man teile die Ansicht von Staatspräsident Erdoğan.

Die ständige Vertreterin der USA bei den Vereinten Nationen, Nikki Haley, sagte, Russland und das Assad-Regime würden bei den Angriffen in Idlib Fassbomben und Raketen einsetzen und Krankenhäuser unter Beschuss nehmen. Diese Angriffe auf Idlib hätten nichts mit professionellem Militär zutun, seien vielmehr ekelerregende terroristische Taktik. Weiter sagte Haley, Russland müsse die Zeitverschwendung bezüglich eines Friedens in Syrien beenden, Russland und Iran hätten die Chancen zum Beweis ihrer Vertraulichkeit hinsichtlich eines konstruktiven Beitrags für Syrien verspielt. Russland habe die Macht, um eine Katstrophe in Idlib zu verhindern, jegliche Angriffe auf Idlib würden den Konflikt verschärfen, wenn Assad, Russland und Iran diese Haltung fortsetzen wird die Welt sie für die katastrophalen Folgen verantwortlich machen sagte, Haley ferner.          


Keyword: Idlib , Syrien

Nachrichten zum Thema