NATO-Generalsekretär zur Operation Olivenzweig

NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg bewertet Operation Olivenzweig

NATO-Generalsekretär zur Operation Olivenzweig

NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat gesagt, die Türkei habe vergangene Woche den Bündnispartner Informationen zu den Entwicklungen bei der fortlaufenden Operation Olivenzweig auf die syrische Region Afrin übermittelt. Der Generalsekretär habe gesagt, er stehe bezüglich der Lage in Syrien und der Operation Olivenzweig im ständigen Kontakt mit den türkischen Spitzen, einschließlich Staatspräsident Recep Tayyip Erdoğan und hoffe auf Fortsetzung des Informationsflusses der Türkei zu den Verbündeten.      



Nachrichten zum Thema