USA betrachtet Russland al Feind

Beziehungen zwischen Russland und USA auf dem niedrigsten Stand der letzten Jahre.

USA betrachtet Russland al Feind

Nach Angaben des russischen Regierungschefs, Dimitri Medwedew befinden sich die russisch-amerikanischen Beziehungen auf dem tiefsten Stand der letzten Jahre.

Die USA hätten mit der Umsetzung von Sanktionen bewiesen, dass sie Russland nicht nur als einen Konkurrenten, sondern auch als Feind betrachten.

Die Sanktionen von Moskau gegen die neuen Sanktionen der USA seien bereit.

Ferner habe Medwedew nach dem Essen anlässlich des 50. Jahrestags von ASEAN mit US-Präsident Donald Trump gesprochen.

Der russische Verteidigungsminister Sergej Schoigu hatte gesagt, dass die USA die Terrormiliz DEASH verdecken würden. Die USA würden so tun, al würden sie DEASH bekämpfen.



Nachrichten zum Thema