Akar und Generäle an der syrischen Grenze

Verteidigungsminister Hulusi Akar, Generalstabschef General Yasar Güler und Kommandant der Bodenkräfte General Ümit Dündar haben die türkische Einheit an der Grenze zu Syrien besuchen.

Akar und Generäle an der syrischen Grenze

Verteidigungsminister Hulusi Akar, Generalstabschef General Yasar Güler und Kommandant der Bodenkräfte General Ümit Dündar haben die türkische Einheit an der Grenze zu Syrien besuchen.

Akar äußerte sich zu der geplanten Operation gegen Terroristen der separatistischen Terrororganisation YPG/PKK in Syrien. Er sagte: “Vor uns sind Manbidsch und der Osten des Euphrat. In diesem Zusammenhang sind alle erforderlichen Schritte geplant worden. Die Vorbereitungen werden intensiv fortgesetzt. Zum richtigen Zeitpunkt werden, wie bei früheren Operationen, die Terroristen in der Region, in ihre eigenen Gruben fallen.“  

Verteidigungsminister Akar sagte, dass der türkische Staat entschlossen ist, innerhalb oder außerhalb der Grenzen der Türkei, den Terror zu bekämpfen und zu beenden. Das einzige Ziel seien die Terroristen. Jeder gesund denkende Mensch wisse, dass es keine Probleme zwischen kurdischen Brüdern und Türken gibt, die nicht voneinander zu trennen seien.



Nachrichten zum Thema