Pakistan-Kontakte von Außenminister Çavuşoglu

Pakistan-Kontakte von Außenminister Çavuşoglu

Pakistan-Kontakte von Außenminister Çavuşoglu

Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu weilt für einen eintägigen Besuch in Pakistan. Im Rahmen seiner Visite kam der Außenminister mit Staatspräsident Arif Alvi, Premierminister Imran Khan, Außenminister Mahmoud Kureşi sowie dem Kommandanten der Landstreitkräfte Kamar Cavit Bajva zusammen. Seine wichtigsten Botschaften gab der Außenminister nach dem Treffen mit seinem pakistanischen Amtskollegen Mahmoud Kureşi. Der Außenminister wurde auch vom pakistanischen Staatspräsidenten empfangen. Mit Alvi seien über bilaterale Beziehungen und über die  geplanten Besuchen gesprochen worden. Im Anschluss daran kam Çavuşoglu mit Premier Khan zusammen. Beim Gespräch unter Ausschluss der Presse hätten  Çavuşoglu und Kahn über internationale und regionale Themen gesprochen. Zudem seien auch die bilateralen Beziehungen bewertet worden. Çavuşoglu kam im Quartier der Landstreitkräfte in Ravalpindi mit dem Kommandanten, General Bajva zusammen. In einer schriftlichen Erklärung zum Treffen von Çavuşoglu und Bajva wurde vermerkt, dass hierbei über regionale Sicherheit, Entwicklungen in Syrien sowie über Zusammenarbeitsmöglichkeiten im Verteidigungsbereich gesprochen wurde.  Der Außenminister wird als letztes den Ex-Premier Navaz Sheriff besuchen und Ihm sein Beileid wegen dem Tod seiner Frau bekunden.



Nachrichten zum Thema