Erdogan wird nach Sotchi reisen

Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan wird am Montag im russischen Sotschi mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin zusammenkommen.

Erdogan wird nach Sotchi reisen

Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan wird am Montag im russischen Sotschi mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin zusammenkommen.

Das teilte Erdogan bei einem Treffen mit dem Provinzvorsitzenden der Gerechtigkeits- und Entwicklungspartei mit.

In seiner Rede betonte Erdogan, die in der syrischen Idlib-Region lebenden Zivilisten seien mit einem möglichen Massaker konfrontiert. Um über diese Angelegenheit mit Putin zu reden, werde er nach Russland reisen, sagte Erdogan.

Zuvor hatte bereits Außenminister Mevlüt Cavusoglu angekündigt, dass Staatspräsident Erdogan am Montag mit seinem russischen Amtskollegen Putin über die Syrien-Krise reden werde.

 



Nachrichten zum Thema