PKK-Terroristen nehmen Sicherheitskräfte unter Beschuss

Sicherheitswächter erliegt Verletzungen

PKK-Terroristen nehmen Sicherheitskräfte unter Beschuss

Beim Gefecht zwischen Sicherheitskräften und Terroristen in Silvan bei Diyarbakır ist ein Sicherheitswächter ums Leben gekommen. Nach Angaben der Präfektur von Diyarbakır kam es im Süden des Staudamms Silvan während einer Operation der Sicherheitskräfte zu einem Schusswechsel mit PKK-Terroristen. Dabei wurden zwei Sicherheitskräfte verletzt. Die Verletzten wurden mit Hubschraubern ins Krankenhaus eingeliefert, einer der Verletzten erlag im Krankenhaus seinen Verletzungen. Indessen gehen die Operationen weiter.       


Keyword: PKK

Nachrichten zum Thema