• Video-Galerie

Cavusoglu warnt Belgien vor PKK

Außenminister Cavusoglu ist in New York mit dem belgischen Vize-Premier und Außenminister Reynders zusammengekommen.

Cavusoglu warnt Belgien vor PKK

Außenminister Mevlüt Cavusoglu ist in New York mit dem belgischen Vize-Premier und Außenminister Didier Reynders zusammengekommen.

Cavusoglu erinnerte Reynders an die Aktivitäten der separatistischen Terrororganisation PKK in Belgien und wies auf die Bedeutung des effektiven Kampfes gegen den Terror hin. Der Außenminister, der sich zur Teilnahme an das Treffen auf hoher Ebene über den Aufbau und die Erhaltung des Friedens in New York aufhält, informierte seinen belgischen Amtskollegen über die Operation Olivenzweig der Türkei gegen die separatistische Terrororganisation YPG/PKK im syrischen Afrin.

Die Konferenz über Frieden, die vom Präsidenten der 72. Vollversammlung der UNO, Miroslav Lajcak organisiert wurde, nehmen auch der türkische Botschafter bei den Vereinten Nationen Feridun Sinirlioglu und der türkische Botschafter in Washington Serdar Kilic teil.

Cavusoglu wird auf der Konferenz über die Bemühungen der Türkei für die Herstellung des Friedens und dessen Fortsetzung sprechen.

Außenminister Cavusoglu wird ferner mit UN-Generalsekretär Antonio Guterres zusammenkommen.



Nachrichten zum Thema