Staatspräsident Erdoğan telefoniert mit Macron

Telefonat zwischen Staatspräsident Recep Tayyip Erdoğan und Frankreichs Staatspräsident Macron

Staatspräsident Erdoğan telefoniert mit Macron

Staatspräsident Recep Tayyip Erdoğan hat mit seinem französischen Amtskollegen Macron ein Telefonat geführt. Dabei seien die aktuellen Entwicklungen in Syrien sowie bilaterale Beziehungen erörtert worden.

Darüber hinaus begrüßten Erdoğan und Macron die 30 tägige Waffenruhe für das vom syrischen Regime kontrollierte Ost-Ghouta, die vom UN-Sicherheitsrat erlassen wurde damit humanitäre Hilfe verteilt und kranke sowie verletzte Menschen evakuiert werden können.    



Nachrichten zum Thema