• Video-Galerie

Operation „Olivenzweig“

Nachschub für Truppen an syrischer Grenzregion.

Operation „Olivenzweig“

Ein LKW-Konvoi mit Nachschub für die türkischen Truppen an der syrischen Grenze ist in Kilis eingetroffen.

Der Konvoi bestehend aus sieben Sattelschleppern mit den Fırtına Haubitzen an Bord erreichte die Kreisstadt Musabeyli. Mit dem Nachschub soll die Operation „Olivenzweig“ unterstützt werden.

Der Transport der Nachschubkräfte fand unter strengen Sicherheitsmaßnahmen statt.

Auf der anderen Seite wird das Artilleriefeuer auf Terrorziele in der Region Afrin fortgesetzt.



Nachrichten zum Thema