Staatspräsident Erdoğan telefoniert mit Pakistans Staatspräsident

Staatspräsident Erdoğan und Memnun Hussein erörtern Jerusalems Anerkennung als Israels Hauptstadt

Staatspräsident Erdoğan telefoniert mit Pakistans Staatspräsident

Staatspräsident Recep Tayyip Erdoğan hat gesagt die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels durch die US-Führung werde den Frieden und die Stabilität im Nahen Osten negativ beeinträchtigen. Erdoğan führte mit dem pakistanischen Staatspräsident Memnun Hussein ein Telefonat. Bei dem Telefonat in den späten Abendstunden sagte Staatspräsident Erdoğan, solange kein souveräner palästinensischer Staat mit den Grenzen von 1967 und Ost-Jerusalem als Hauptstadt zustande kommt könne kein gerechter und nachhaltiger Frieden einkehren. Ferner habe Staatspräsident Erdoğan auf die außerordentliche Tagung der Organisation für Islamische Zusammenarbeit hingewiesen, die am 13. Dezember in Istanbul zusammentreten werde.          



Nachrichten zum Thema