Drei Soldaten in Batman gefallen

In Sason bei Batman sind nach einer Explosion eines Sprengsatzes, der von PKK-Terroristen platziert wurde, drei Soldaten gefallen.

Drei Soldaten in Batman gefallen

In Sason bei Batman sind nach einer Explosion eines Sprengsatzes, der von PKK-Terroristen platziert wurde, drei Soldaten gefallen. Zwei weitere seien bei der Explosion verletzt worden.

Der selbstgebastelte Sprengsatz sei explodiert, als das Militärfahrzeug die ländliche Gegend von Kelhasan passierte.

Die beiden Soldaten seien trotz aller medizinischen Erstversorgung ums Leben gekommen.

Grenzeinheiten der Gendarmerie-Kommandantur hätten in dem ländlichen Gebiet der Stadt eine Operation gegen die Terroristen eingeleitet. Bei der Operation seien drei Soldaten verletzt worden. Die verletzten Soldaten seien mit einem Helikopter ins Fırat Krankenhaus nach Elazığ gebracht worden. Trotz aller medizinischen Versorgung erlag einer der Schwerverletzten im Bildungs-und Forschungskrankenhaus seinen Verletzungen. Die Operation gegen die Terroristen in der Region halte an.

 



Nachrichten zum Thema