Abhängigkeit der Türkei ins Ausland wird immer geringer

Produkte der türkischen Verteidigungsindustrie in Paris zur Schau gestellt

Abhängigkeit der Türkei ins Ausland wird immer geringer

Nach Angaben von Verteidigungsminister Fikri Işık hat die Türkei es geschafft, die Abhängigkeit der türkischen Verteidigungsindustrie ins Ausland unter 40 Prozent zu senken.

Die von der türkischen Verteidigungsindustrie hergestellten Produkte werden bei der Luftfahrtmesse in Paris ausgestellt. Işık, der an der Messe in Paris teilnimmt, sagte, dass es eine große Nachfrage an türkischen Produkte gebe.

Eines der wichtigsten Ereignisse sei das Flugzeug Hürkuş. Dieses Flugzeug sei von der Türkei nach Europa geflogen worden. Erstmals habe ein in der Türkei produziertes Flugzeug in Europa eine Flugshow verwirklicht.

Auf der anderen Seite sei ein mit Waffen ausgestattetes Hürkuş-Flugzeug den Besuchern vorgeführt worden. Gleichzeitig werde ein origineller Helikopter erstmals auf dieser Messe vorgeführt, sagte Minister Işık.



Nachrichten zum Thema