Vier FETÖ-Mitglieder verhaftet

Vier aus Saudi-Arabien verwiesene Mitglieder der gülenistischen Terrorvereinigung (FETÖ/PDY) sind verhaftet worden.

Vier FETÖ-Mitglieder verhaftet

Vier aus Saudi-Arabien verwiesene Mitglieder der gülenistischen Terrorvereinigung (FETÖ/PDY) sind verhaftet worden. Die FETÖ/PDY soll Angaben zufolge Hadsch- und Umra-Reisen in Saudi-Arabien organisiert haben und das Geld der Terrorvereinigung zukommen gelassen haben.

Der Nachrichtendienst hatte die Personalien der Verdächtigen den saudi-arabischen Zuständigen mitgeteilt. Die Verdächtigen wurden in Untersuchungshaft genommen und anschließend außer Landes verwiesen.

Die Operation wurde unter der Koordination der Abteilung für Terrorbekämpfung des Polizeipräsidiums geleitet. Die vier Personen werden verdächtigt Mitglieder der gülenistischen Terrorvereinigung zu sein. Gegen sie wurde ein Haftbefehl erlassen.  



Nachrichten zum Thema