Türkei-Jahr 2019 in Japan

Japaner werden im Jahre 2019 Antalya entdecken.

Türkei-Jahr 2019 in Japan

Japaner werden im Jahre 2019 Antalya entdecken.

Der japanische Botschafter in Ankara, Akio Miyajima besuchte den Vize-Präsidenten der Handels- und Industriekammer von Antalya, Mizrap Cihangir Deniz. Miyajima wies, beim Gespräch darauf hin, dass 2019 in Japan zum Türkei-Jahr erklärt worden ist. Miyajima, der seit einem Jahr Botschafter Japans in der Türkei ist, sagte, er besuche Antalya zum zweiten Mal.  Obwohl Antalya international bekannt ist, hätten japanische Touristen diese schöne Stadt noch nicht entdeckt.

Der Botschafter betonte, zwar habe sich die Zahl von japanischen Touristen stark erhöht, die ihren Urlaub in der Türkei verbringen. Doch sei die Zahl von japanischen Touristen in Antalya nicht auf dem gewünschten Stand. Daher sei das Jahr 2019 sehr wichtig. Antalya müsse in Japan besser bekannt gemacht werden.

Deniz schenkte dem japanischen Botschafter Miyajima Bücher über Antalya.



Nachrichten zum Thema