Bodrum: beliebtes Ziel von Kreuzfahrten

Im Badeort Bodrum bei Mugla haben zwei Kreuzfahrtschiffen an Bord angelegt.

Bodrum: beliebtes Ziel von Kreuzfahrten

Im Badeort Bodrum bei Mugla haben zwei Kreuzfahrtschiffen mit 2.067 Passagieren an Bord angelegt.

Der 264 Meter lange und unter der Flagge Bahamas fahrende Kreuzer „Marella Discovery 2“ legte am Pier bei Pasatarlası an. Es ist bereits der vierte Besuch des Kreuzfahrtschiffs in Bodrum in dieser Saison. Auf dem Luxusschiff befinden sich 1.905 Passagiere, mehrheitlich aus England und 755 Besatzungsmitglieder.

Für das 112 Meter lange und unter der Flagge Maltas fahrende Kreuzfahrtschiff „Star Flyer“ mit 162 Passagieren und 76 Besatzungsmitgliedern ist es der erste Besuch in Bodrum in diesem Jahr.

Nach den Zollformalitäten gingen die Touristen an Land. Einige bevorzugten eine Besichtigung der historischen Sehenswürdigkeiten, andere gingen Shoppen oder legten sich an den Strand.

Beide Kreuzfahrtschiffe werden in den Abendstunden Bodrum wieder verlassen. „Star Flyer“ wird nach Dalyan bei Mugla und die „Marella Discovery 2“ wird nach Kreta weiterreisen.



Nachrichten zum Thema