Blaue Flagge für Strand am Van-See

Der Mollakasim Strand in der Kreisstadt Tusba der Provinz Van ist mit der „Blauen Flagge“ ausgezeichnet worden.

Blaue Flagge für Strand am Van-See

Der Mollakasim Strand in der Kreisstadt Tusba der Provinz Van ist mit der „Blauen Flagge“ ausgezeichnet worden.

Bei der Preisverleihung sagte der Gouverneur und stellvertretende Oberbürgermeister Murat Zorluoglu, dies sei ein historischer Tag für Van. Es sei die erste Blaue Flagge am Van-See.

Van sei eine touristische Stadt und im vergangenen Jahr seien 500.000 ausländische und 800.000 einheimische Touristen in die Stadt gekommen, um die Sehenswürdigkeit zu sehen.

Der Vorsitzende der Stiftung für Umweltbildung (TÜRCEV) Riza Tevfik Epikmen seinerseits sagte, das Programm Blaue Flagge sei ein internationales Programm. Von den insgesamt 3.500 Blauen Flaggen in der Nordhalbkugel würden sich 549 in der Türkei befinden. Mit dieser Zahl stehe die Türkei auf Platz drei weltweit.

 

 



Nachrichten zum Thema