Ausländische Prominenz bevorzugt die türkische Riviera

Ausländische Prominenz bevorzugt die türkische Riviera

Ausländische Prominenz bevorzugt die türkische Riviera

Die berühmten Badeorte in Antalya und Muğla erleben in diesem Jahr regelrecht einen Prominenten-Ansturm, darunter Hollywood-Stars, Staatschefs, Adel, Schauspieler, Top Models, Fußballer und ausländische Top-Unternehmer. Auf der EXPO 2016, die in der Türkei erstmals unter der Schirmherrschaft von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan in Antalya organisiert wurde, traten sehr viele berühmte ausländische Stars aus dem Music-Business auf.  Im Rahmen der EXPO-Aktivitäten traten Elton John, Ricky Martin, Enrique Iglesias, Deep Purple, Status Quo, Maroon 5, Simply Red und Level 42 auf. Die Badeorte von Muğla, Marmaris, Fethiye,  Dalaman und Datça erfreuen sich zahlreicher ausländischer Prominenz.



Nachrichten zum Thema