Chinesen geben im Urlaub das meiste Geld aus

Chinesen geben im Urlaub das meiste Geld aus

Chinesen geben im Urlaub das meiste Geld aus

Eine Untersuchung des größten chinesischen Reiseveranstalters C-Trip hat ergeben,  dass im vergangenen Jahr mit 261 Milliarden Dollar das meiste Geld im Urlaub die Chinesen ausgegeben haben.  In den vergangenen 12 Jahren sei die Zahl der Chinesen, die ihren Urlaub im Ausland verbracht haben, jedes Jahr um mehr als 10 Prozent gestiegen. Laut Experten sei der Anstieg auf die Aufwertung der nationalen Währung, die Förderungen der Regierung und auf die Visa- Erleichterungen zurückzuführen.


Keyword: Geld , Urlaub , Tourismus , China

Nachrichten zum Thema