Fußball: Premier League

Everton gewinnt mit türkischem Spieler Cenk Tosun.

Fußball: Premier League

Everton hat am 9. Spieltag der Premier League die Begegnung gegen Crystal Palace 2:0 gewonnen. In der 60. Spielminute verpasste Luka Milivojevic den Elfmeter.  

Der erste Treffer für Everton kam in der 87. Spielminute von Dominic Calvert-Lewin. In der 89. Spielminute schoss der türkische Nationalspieler Cenk Tosun vor eigenem Publikum das zweite Tor für Everton.

Tosun war in der 67. Spielminute für Bernard eingewechselt worden. Es ist der zweite Treffer für Cenk Tosun in dieser Saison.

Für Everton ist es der dritte Sieg in Folge. Mit 15 Punkten befinden sich Everton auf Platz. Crystal Palace hingegen hat 7 Punkte und ist 15. in der Tabelle.



Nachrichten zum Thema