Heute wird die Miradsch-Nacht begangen

Islamische Welt begeht Miradsch-Nacht

Heute wird die Miradsch-Nacht begangen

Die Miradsch-Nacht, also die Himmelsreise des Propheten Mohammed wird feierlich begangen. Die Miradsch-Nacht wird immer in der 27. Nacht des Monats Radschab gefeiert.

Für dieses spirituelle Ereignis füllen sich die Moscheen in allen Teilen der Türkei. Die Gläubigen feiern mit ihren Gebeten die Reise des Propheten Mohammed von der al-Masdschid al Haram in Mekka zur al-Aqsa Moschee in Jerusalem, die innerhalb einer Nacht stattfand, und seine anschließende Himmelsreise, die Miradsch genannt wird.

In den Moscheen finden Koran-Lesungen statt, Gebetshymnen werden gesungen und die Hände werden beim Gebet gen Himmel empor gestreckt.

Die Generaldirektion des Amtes für religiöse Angelegenheiten wird anlässlich der Miradsch-Nacht verschiedene Veranstaltungen anbieten.


Keyword: Miradsch

Nachrichten zum Thema