ART ANKARA öffnet morgen

Kunstliebhaber dürfen sich auf die "ART ANKARA" im Congresium freuen.

ART ANKARA öffnet morgen

An der diesjährigen „ART ANKARA“, der Internationalen Messe für Moderne Kunst, werden aus 20 Ländern hunderte Künstler teilnehmen. Bei der Messe werden Exponate aus Malerei, Bildhauerei, Fotografie, Druck und Keramik zu bewundern sein.

Die Messe wird vom 16. bis zum 19. März zwischen 10 bis 20 Uhr im Congresium der Handelskammer von Ankara zu besuchen sein.

An der „ART ANKARA“ werden 600 Künstler aus Ländern wie Deutschland, Österreich, Bulgarien, der Tschechischen Republik, Südkorea, den Philippinen und Frankreich teilnehmen. Ferner werden 108 Institutionen, darunter Galerien, Museen, Universitäten und andere Kunstinitiativen vertreten sein.

Im ersten Veranstaltungsjahr der „ART ANKARA“ in 2015 nahmen 17.000 Kunstliebhaber an dem Event teil. Im darauffolgenden Jahr waren es 32.000 Kunstbegeisterte und in diesem Jahr wird ein Anstieg sowohl bei den Teilnehmern als auch bei den Besuchern erhofft.

 



Nachrichten zum Thema