Hochhausbrand in London: Zahl der Todesopfer auf 79 gestiegen

Die Zahl der Todesopfer nach dem Hochhausbrand in London ist auf 79 gestiegen.

Hochhausbrand in London: Zahl der Todesopfer auf 79 gestiegen

Die Zahl der Todesopfer nach dem Hochhausbrand in London ist auf 79 gestiegen.

Die Polizei hatte zuvor erklärt, dass die Vermissten auch als tödlich verunglückt gezählt werden würden.

Unterdessen gingen am Wochenende Demonstranten mit dem Vorwurf der Vernachlässigung der Sicherheitsvorkehrungen am Grenfell Tower auf die Straßen. Die Demonstranten forderten den Rücktritt der britischen Premierministerin Theresa May.

Derweil sicherte die britische Premierministern für die Todesopfer des Hochhausbrandes eine Hilfe in Höhe von fünf Millionen Pfund zu.



Nachrichten zum Thema