Über TRT

TRT

TÜRKISCHE RUNDFUNK UND FERNSEHANSTALT …

Wenn in der Türkei vom öffentlich- rechtlichen Sender die Rede ist, kommt als erstes TRT in den Sinn. Die Rundfunkanstalt wurde am 1. Mai 1964 gegründet. Das Radio, das am 5. Mai 1927 den Sendebetrieb aufnahm wurde unter dem Dach von TRT vereinigt. Mit einem Druck auf den Tastenknopf oder mit dem Herumdrehen am Senderregler, hat das Radio uns in fremde Welten geführt. Nach 60 Jahren gesellte sich zu diesem Gerät ein neuer Partner, das Fernsehen…Am 31. Januar 1968 machte die Türkei ihre erste Bekanntschaft mit dem Fernsehen mithilfe von TRT. Die TRT blickt auf eine 81jaehrige Geschichte im Radiobetrieb sowie 40jaehrige Fernseherfahrung zurück. Die TRT wurde sowohl zum Gedächtnis als auch mit der Erfahrung, den Errungenschaften und dem Verantwortungsbewusstsein zu einem Vertrauensdenkmal sowie zum Symbol unserer Einheit und dem Zusammenhalt. Durch die selbstlose Einsatzbereitschaft der Mitarbeiter, nahm TRT einen unvergänglichen Platz in den Herzen des türkischen Volkes ein. Die TRT erreichte sowohl als eine Bildungsstätte des Rundfunks als auch vertrauenswürdigste Sendeanstalt den heutigen Stand.
Die Rundfunkanstalt hat im Bereich des Fernsehens und Rundfunks zahlreiche erfolgreiche Programmmacher ausgebildet. Somit kamen zahlreiche und farbenvielfältige Programme im Fernsehen und Radio zustande. Die TRT war im Bereich des Fernsehens und Rundfunks nicht nur eine Sendeanstalt. Andererseits war sie auch ein Bildungszentrum. Diese Aufgabe diente nicht dem Zweck, nur Sendemacher auszubilden, auch von Sendungen zur Ausbildung der Zuhörer/ Zuschauer her, waren die zugeflossenen Nachrichten und Informationen von großer Bedeutung. Die TRT, die solch eine bedeutende und unverzichtbare Mission erfüllt, erreichte mit ihren neutralen, vertrauenswürdigen Nachrichten sowie vom Prinzip des öffentlich- rechtlichen Sendeverständnisses keine Zugeständnisse machende Haltung, nahm ihren Platz unter den wenigen weltweit bedeutenden Sendeanstalten ein.
Die Faktoren für diesen Erfolg können unter den folgenden Aspekten betrachte werden:

Fundierte und Verlässliche Nachrichten

TRT Reporter in USA- Washington, Belgien- Brüssel, Ägypten- Kairo, Deutschland- Berlin, Türkische Republik Nordzypern- Lefkoşa, Aserbaidschan- Baku, Turkmenistan- Aschkabad, Usbekistan- Taschkent, sowie in allen Teilen der Welt. Kurzum, von Amerika bis Europa und Asien, vom Nahen Osten bis Kaukasien wurde die TRT mit den an wichtigsten Zentren eröffneten Vertretungen zum Auge und zum Ohr der Welt und der Türkei.
Außer in Ankara, verfügt TRT auch in den Zentren in Istanbul, Izmir, Çukurova, Diyarbakır, Erzurum und Trabzon über erfahrene, in ihren Bereichen kompetente Nachrichtenmacher. Außerdem hat die TRT mit ihren weltweit im Einsatz gestellten Reportern ein dynamisches Nachrichtennetz aufgebaut. Mit einem wahren, neutralen, vertrauenswürdigen Nachrichtenverständnis, ist die TRT für ihre Zuhörer und Zuschauer eine Vertrauensmarke.

Sendungen für jedes Alter und jede Kultur

Die Sendungen bestehend aus Bildung- Kultur, Musik- Unterhaltung, Kinder- und Sportprogramme, Podiumsdiskussionen, Dokumentarfilme, Dramen sowie die besten Kinofilme. Mit einem dem internationalen Standards entsprechendem Sendespektrum, möchte TRT eine Sendeanstalt sein, die unabhängig von Bildung, Alter und sozioökonomischen Niveau her, unterschiedliche Zuschauermassen erreicht, ihren Geschmack trifft und auf ihre Unterstützung zählen kann.
Mit vier Nationalen, zwei Internationalen, einem Regionalem und insgesamt sieben Fernsehkanälen kann TRT landesweit aus jeder Ecke der Türkei und der Welt empfangen werden.

Fernsehkanäle

TRT 1: Familienkanal 168 Stunden
TRT 2: Fernsehkanal für Nachrichten, Informationen und Kunst 168 Stunden
TRT 3: Jugend- und Sportkanal 54 Stunden
TRT GAP: Sendungen spezifisch für das südostanatolische Gebiet 69 Stunden
TRT 4: Bildung und Musik 139 Stunden
TRT INT: Sendungen für die Welt 168 Stunden
TRT TÜRK: Sendungen für Zentralasien und Kaukasien 119 Stunden

Mit einem internationalen Satellit und zwei Bodenstationen erfüllt TRT eine Brückenfunktion zwischen den europäischen und asiatischen Sendeanstalten. Die TRT besitzt ein enormes Potential, die Entwicklungen in der Türkei und in der Welt, durch die Kooperation mit nationalen und internationalen Sendeanstalten sowie Nachrichtenagenturen, in denen sie Mitglied ist, sofort und mit allen Einzelheiten ihre Zuschauer zu informieren.
Mit dem Fernsehkanal TRT- INT, der insbesondere die in Europa lebenden Türken anspricht und in vielen Erdteilen der Welt gesehen werden kann, wollen wir dazu Beiträge leisten, die die kulturellen Verbindungen mit denen im Ausland lebenden Türken stärken

Fernsehkanäle der TRT in der Aufbauphase

Die Sendungen an unsere türkischstämmigen Menschen, die verschiedene Sprachen und Dialekte sprechen, sowie den Menschen dieser Region, die diese Sprachen sprechen zukommen zu lassen. In diesem Rahmen sind wir in Vorbereitung eines Fernsehkanals, in dem Sendungen in Kırmançi Zaza Dialekten gesendet werden. Um mit den Persisch und Arabisch sprechenden Völkern die Beziehungen zu entwickeln werden in diesen Sprachen Sendungen ausgestrahlt. Außerdem setzt TRT Türk seine Arbeiten fort um einen Kinderkanal zu errichten, um die türkischen Kinder und die Kinder der Welt zu erreichen.

81jährige Errungenschaften im Radio

Die Radiokanäle der TRT bestehen aus vier Nationalen, fünf regionalen und dem Tourismusradio. Mit erfahrenen Mitarbeitern, verschiedenen Musikchören, talentierten Künstlern, Kinder- und Jugendclubs, umfangreichem Archiv, computerunterstützte Sendungen, mit neuesten Technologien ausgestatte Studios, leistungsstarken Sendern und Programmen zeitgemäßen Sendenormen, sind wir ein starker Partner.

Radiokanäle

Radio 1: Bildung-, Kultur- und Nachrichtenkanal. Mit den Programmen, in denen alle Lebensbereiche erörtert werden, sowie mit den stündlichen Nachrichten, ist es ein unverzichtbares Muss seit 81 Jahren.
Radio 2: (TRT-FM) Ein Musikkanal mit den schönsten Beispielen der türkischen Kunst-, Volks- und Popmusik.
Radio 3: Klassische Musik, Jazz und Oper Radio 4: Türkische Volk- und Kunstmusik. Der Nationalkanal von
Radio 4: sendet 24 Stunden über das Internet in alle Welt.
5 Regionale Radiosendungen
Radio Trabzon, Radio Erzurum, Radio GAP-Diyarbakır, Radio Antalya, Radio Çukurova. Das Tourismous Radio erfüllt mit seinen Sendungen eine wichtige Aufgabe, sowohl dem türkischen Tourismus als auch den Touristen zu dienen.

Radiosendungen in 29 Sprachen für die Welt

Die Stimme der Türkei, die mit den im Ausland lebenden Türken, die Beziehungen mit ihrem land aufrecht hält, erreicht alle Landesteile sowie die ganze Welt.

Ein weltumspannendes Sendenetz

Eine kompetente Sendeanstalt, die alle Erneuerungen im Bereich der Mediendienste sich zu Eigen macht und durch Wissen, Errungenschaften und Erfahrungen aus der Vergangenheit, mit jedem neuen Tag, die Zukunft erreicht.
Die TRT versetzt mit ihren enormen Errungenschaften und der technischen Infrastruktur die Menschen ins Staunen.
Über zwei Bodensatellitenstationen werden die Fernseh- und Radiosendungen von TRT durch die Satelliten Türksat 2A und Türksat 1C in die digitale Umgebung übertragen.

TRT auch im Internet

Die TRT, die in einem digitalen Zeitalter die Erwartungen der Zuschauer erfüllen möchte, hat in diesem Bereich in kurzer Zeit wichtige Projekte und Arbeiten in die Tat umgesetzt. Am 1. Mai 1999 wurde die Internetseite www.trt.net.tr in den Dienst aufgenommen. Um den Internet-Usern weltweit die Sendungen von TRT zu übertragen, wurden die Radio- und Fernsehsendungen in die virtuelle Welt gesetzt. Außerdem werden die Eilmeldungen aus der Türkei und der Welt, die Entwicklungen auf den Wirtschafts- und Finanzmärkten, alle Arten des Sports, Wettervorhersagen, Sendezeiten der Radio- und TV Programme und Programmpromotionen dem Internet- User zugänglich gemacht.

Das TRT Archiv, das audiovisuelle Gedächtnis der Türkei

Wenn von einem Institut die Rede ist, dass alle wichtigsten Meilensteine der Republik bezeugen sowie mit der Republik vereint, kommt selbstverständlich ein umfangreiches Archiv zusammen. TRT ist nicht nur im Besitz von audiovisuellen Materialien, sondern hütet auch das Erbe des Radios und Fernsehens mit weitreichender Vergangenheit, mithilfe der modernsten Technologien. Die Materialien über verschiedene Zeiten und Formate, werden nach einer inhaltlichen Analyse und notwendigen Reparaturen in die digitale Medienumgebung übertragen.

TRT Laden

Der TRT Laden bietet Programme und Musikwerke, die die Eigenschaft als Archiv besitzen, dem Volk im audiovisuellen und gedruckten Formaten an.

TRT in bedeutendsten und wichtigsten Organisationen

Die TRT ist eine Sendeanstalt, die seit 30 Jahren das „TRT 23. April internationale Kinderfest“ veranstaltet und jedes Jahr Kinder aus den verschiedensten Erdteilen der Welt zehn Tage lang als Gäste aufnimmt. Die TRT leistet einen bedeutenden Beitrag für den Weltfrieden und ist unverzichtbar bei den wichtigsten internationalen Ereignissen.
TRT sendet wichtige internationnale Programme, wie den Eurovision Songwettbewerb, die WM, die Olympischen Spiele und Weltuniversitätsspiele.
Nach einer kurzer Pause ist die Spannung der WM wieder bei TRT. Die Fussballfans werden die WM 2010 und 2014 über die TRT verfolgen und sie werden alle Farben der Olympiade in der TRT finden.
TRT ist eine Sendeanstalt, die die neuesten Medienleistungen in kurzer Zeit annimmt, mit ihrem Wissen, den Errungenschaften und den Erfahrungen aus der Vergangenheit, mit jedem neuen Tag die Zukunft erreicht und immer zuverlässig ist.
Mit anderen Worten öffnet die TRT die Toren der Türkei der Welt und die Toren der Welt in die Türkei… All diese Eigenschaften zusammen können nur mit drei Buchstaben wiedergegeben werden: http://trt.net.tr/Kurumsal/Tarihce.aspx

Mitgliedschaften

  • EBU - European Broadcasting Union (Europäische Rundfunkunion)
  • ABU - Asia-Pacific Broadcasting Union (Asiatisch-pazifische Rundfunkunion)
  • HFCC/ASBU – International High Frequency Broadcasters Coordination Group ( Koordinierungsgruppe der Kurzwellensender)
  • ABU-HFC - ABU High Frequency Broadcasters Coordination Group Kurzwellenkoordinierungsgruppe
  • İMC – International Music Council (Internationaler Musikausschuss)
  • EİM – European İnstitute of Media UNESCO Turkish National Committee Turkish National Council of Press (Europaeisches Medieninstitut- Türkisches Nationalkomitee der UNESCO, Nationaler Presseausschuss der Türkei)
  • CMCA – Centre Méditerranéen de la Communication Audiovisuelle (Audiovisuelles Kommunikationszentrum des Mittelmeers)