TRT Nachrichten

TRT NACHRICHTEN

Ziele:

Ziel der TRT Nachrichten ist eine ständige, genaue und direkte Benachrichtigung der Öffentlichkeit über wirtschaftliche Entwicklungen im In- und Ausland, sowie Wissenschaft, Technologie, Kunst- und Kulturaktivitäten zu ermöglichen.
Der Öffentlichkeit sollte, gemäß der Demokratie und Rechtshoheit, Zugriff auf richtige, informelle und objektiv erlesene aktuelle Themen gewährleistet werden.
Diese sollten verschieden Meinungsansichten und –Diskussionen darlegen, so dass die Gesellschaft über die verschiedenen Deutungen und Ansichten aufgeklärt ist.

Unsere Prinzipien:

  • Schnelle und objektive Nachrichtenübermittlung. Befragung von Experten zu allgemeinen Themen der Türkei sowie landesüberschreitende Themen, die die Türkei direkt betreffen (Politik, Kultur, Gesellschaft, Wirtschaft).
  • Im Einklang von nationaler Solidarität und des Rechtsverständnisses wird im Rahmen der Menschenrechte, Demokratie, des Laizismus und des sozialen Rechtstaates das Ansehen der Türkischen Republik gestärkt.
  • Die Nachrichten informieren über die Türkei, die türkische Regierung, das türkische Gesellschaft und über die aktuellen Themen der Welt. Die modernen Sendungen sind objektiv in der Berichterstattung. Sondersendungen werden bei wichtigen Ereignissen vorbereitet. TRT ist strikt gegen provokative und nicht der Wahrheit entsprechende Nachrichten.
  • Nachrichten und Nachrichtensendungen sind entsprechend der Verfassung gesetzlich geregelt und unter Wahrung der Gleichbehandlung der Einrichtungen unparteiisch zu sein. Rasante und wahrheitsgetreue Nachrichten sind die obersten Prinzipien von TRT. So wie die Möglichkeiten es erlauben, werden Nachrichten separat für Radio und Fernsehen produziert.
  • Politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Themen werden unter der Berücksichtigung des Meinungsbildes der Bürger und Bürgerinnen in den Sendungen widergespiegelt.
  • Während die Beziehungen zu internationalen Nachrichteneinrichtungen zunehmend verbessert werden, ist man mit größtmöglicher Sorgfalt hinsichtlich der Richtigkeit von ausländischen Nachrichtenquellen und türkischen Nachrichtenagenturen bemüht, um diese dann mit den TRT eigenen Quellen abzugleichen. Die Nachrichten werden nach dem Verständnis der modernen Berichterstattung bewertet und weiter vermittelt.
  • TRT Nachrichten und Nachrichtenprogramme beinhalten sowohl Themen aus dem Inland als auch aus dem Ausland. Die Sendungen sind auf die Interessen der Zuschauer und Zuhörer abgestimmt sowie stets unparteiisch und objektiv.
  • Bei den gesamten Nachrichten und Nachrichtenprogrammen werden
    Erklärungsmethoden für die jeweiligen Sendungen bewertet. Live- Schaltungen mit den jeweiligen Reportern sind einer der wichtigsten
    Bestandteile der Nachrichtenprogramme. Die Schwerpunkte sind bildliche Darstellung, Effekte, Grafiken und Animationen. Die Bilder sind
    auf die jeweiligen Themen zugeschnitten. Bilder aus dem Archiv müssen
    vermerkt werden.
  • Kommentare und Bewertungen sind wesentliche Bestandteile der Nachrichten. Politische und ideologische Bewertungen, die die
    internationalen Beziehungen für die Gegenwart und die Zukunft gefährden könnten, werden in den Nachrichten nicht gesendet. Die
    Quellen der Nachrichten und Kommentare werden veröffentlicht.
  • Eine zeremonielle Eröffnungsfeier oder eine Grundsteinlegung, Urkundenvergabe etc., die nur für einen kleinen Personenkreis und kleine Regionen von Interesse sind, wird bei der Berichterstattung der Nachrichten mit berücksichtigt.
  • Oberste Priorität bei politischen Nachrichten und Nachrichtensendungen sind Neutralität, Aktualität und Authentizität. Erklärungen politischer Parteien werden so wiedergegeben, so dass die Inhalte und Intentionen dieser nicht verloren gehen.
  • Es werden keine parteiische bzw. subjektive Nachrichten produziert und
    ausgestrahlt. TRT ist unabhängig von politischen Parteien und Gruppen
    sowie anderen ideologischen Organisationen. TRT lässt sich von derartigen Organisationen und Gruppen, die auf Beeinflussung oder auf
    ihre eigenen Interessen bedacht sind, nicht einspannen. Solange kein
    Urteilbeschluss der Justiz vorlegt wird TRT Niemanden als Schuldigen
    ansehen und verurteilen.
  • Bei politischen, wirtschaftlichen und sozialen Themen ist TRT darauf
    bedacht die Stimme des Volkes zu berücksichtigen und dies mit Reportagen, Foren, Pannels etc. zu gestalten.
www.trthaber.com